Mach was #30 Sonnenblumen

20170827_124607

Herba sagte Mach Was mit Sonnenblumen und das ist mein Ergebnis

Sonnenblumenkern-Brot

300gr Weizenmehl20170827_111735
200gr Dinkel-Vollkornmehl
80gr Sonnenblumenkerne (+ein paar weitere zum draufstreuen)
350ml Wasser (warm)
1Päckchen Trockenhefe
2 EL Sonnenblumenöl
1 EL Salz
1 EL Zucker

Hefe und Zucker im warmen Wasser auflösen.
Hefewasser in das Mehl schütten. Hierzu dann noch Salz und Öl geben. Alles kräftig durchkneten (3-5 Minuten lang).
Sonnenblumenkerne dazugeben und nochmal ca 3 Minuten lang ordentlich kneten.
Das ganze zugedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen bis sich der Teig (nach ca 30 Minuten) verdoppelt hat.
Nochmal durchkneten und dann den Teig entweder in eine Form geben oder auf einem Backblech so formen, wie man ihn haben möchte.
Nochmal ca 20 Minuten ruhen lassen.
So viele Sonnenblumenkerne draufstreuen, wie man mag und dann ab damit in den Backofen.
Bei 200° Ober- und Unterhitze ca eine Stunde lang backen.

Jamjam!!!!
20170827_12463220170827_184620

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mach was - Gemeinschaftsprojekt, Rezept abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Mach was #30 Sonnenblumen

  1. Servetus schreibt:

    I always really liked this style of bread but I had a hard time saying the name!

  2. DoomKitty schreibt:

    Klingt gut 🙂 Schmeckt es denn auch so gut wie es klingt? ^^

  3. Herba schreibt:

    Das sieht echt lecker aus!!!

  4. Pingback: Mach was #31 | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

  5. Esther schreibt:

    Oh, das sieht so lecker aus! Hoffentlich war es das auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s