Mach was #27 Statuen

Diesmal nicht gebasteltes, diesmal ein Rätsel. Dafür überpünktlich! Vielleicht habt ihr ja Lust drauf. Die Antworten findet Ihr ganz unten. Allerdings ist der Text weiß und ihr müsst ihn dann markieren. Damit niemand aus Versehen gespoilert wird:

raetsel1

1.Diese Statue heißt „Der seltene Fang“ und ist von Ernst Herter.

Sie zeigt einen Fischer, der in seinem Netz eine Nixe gefangen hat.

Die Frage hier: Steht diese Statue in

a) Berlin
b) Oldenburg
c) Hamburg

raetsel2

2.Diese Musiker findet man auf Malmö. Es handelt sich hierbei um das Optimistorkestern (optimistische Orchester) von dem Künstler Yngve Lundell. 1985 wurden die 5 dort errichtet. Aber warum?

a) zur Feier des 50. Jubiläums des örtlichen Orchesters
b) zur Eröffnung der ersten Einkaufsstraße auf Malmö
c) im Zusammenhang mit den Geburtstagsfeierlichkeiten des schwedischen Königs Caril XVI. Gustaf

3.Welche ist die größte Statue der Welt?

a) die Buddha-Statue Laykyun Setkyarin Myanmar
b) die Mutter-Heimat-Statue in der Ukraine
c) die Freiheits-Statue in New York

raetsel3

4. Hier sehen wir das Störtebeker-Denkmal von Hansjörg Werner in der Hafencity. 1982 wurde es allerdings zuerst am Brooktor aufgestellt.

Warum wurde die Statue nochmal versetzt?

a) Der Untergrund am ersten Standort drohte wegzusacken
b) Dort entstand ein Teil der neuen Hafencity. Viele Anwohner und Geschäftsinhabern empfanden eine Statue für einen Piraten nicht gerechtigfertig und verlangten sie zu entfernen
c) Mit dem Ausbau der Hafencity konnte die Statue an den ursprünglichen Ort der Hinrichtung gestellt werden

5. Etwas was uns überall immer und immer wieder begegnet sind Reiterstandbilder Welche Aussage stimmt?

a) Es gibt nur Reiterstandbilder mit reitenden Männern
b) Das größte Reiterstandbild der Welt hat eine Gesamthöhe von 40m
c) Da es früher unschicklich war den Tod eines Staatsoberhauptes darzustellen, wurde mit der Beinstellung des Pferdes dargestellt wie der Reiter umgekommen war. Steht das Pferd auf allen vieren, ist der Reiter unverletzt aus der Schlacht hervorgegangen. Bei einem erhobenen Bein ist er verwundet worden, bei zwei Beinen im Kampf gefallen.

 

Ab hier gibts die Lösungen:

  1. a) die Statue steht in Berlin am Ende des Wasserfalls im Viktoriapark.
  2. b) zur Eröffnung der ersten Einkaufsstraße auf Malmö
  3. a) die Buddha-Statue Laykyun Setkyarin Myanmar
  4. c) Mit dem Ausbau der Hafencity konnte die Statue an den ursprünglichen Ort der Hinrichtung gestellt werden
  5. b) das Reiterstandbild für DschingisKhan steht auf 10m-hohen Säulen und ist dann nochmal 30m hoch und somit das größte Reiterstandbild der Welt. Und tatsächlich stimmt die weiterverbreitete Sage von den Pferdebeinen nicht. Und es gibt tatsächlich auch weibliche Reiter aber wenig sehr sehr wenige….und weil ihr mir das vielleicht nicht glaubt, hier ein kleiner Beweis: Anita Garibaldis Reiterstandbild
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blabla, Mach was - Gemeinschaftsprojekt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Mach was #27 Statuen

  1. Esther schreibt:

    Ich hatte nur nummer 4 und 5 richtig, aber auch nur weil ich es erraten habe. 🙂
    Ich weiss, dass es auch von Jeanne d’Arc viele Statuen gibt wo sie auf einem Pferd reitet.

  2. suzy schreibt:

    Tolle Idee! Leider habe ich gar keinen Plan und muss passen 😦

  3. Herba schreibt:

    Großartig! Ahnung davon hab ich trotzdem keine *lol*

  4. Pingback: Gemeinschaftsblogprojekt ‘Mach was!’ – Ergebnis #27 und neues Thema | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s