Freitags-Liedchen 3

Hallo!
Langsam aber stetig komme ich zurück in das Digital Life, aber ich hänge noch seeeeehr hinterher mit dem Lesen Eurer ganzen Posts. Das kann ich glaube ich auch niemals ganz aufholen.
Dadurch dass ich erst eine Woche von einer Erkältung ausgeknockt war, war ich danach bei der Arbeit schwer beschäftigt….wie das halt dann meistens so ist.
Aber jetzt bin ich hier hoffentlich wieder am Start.

Und was gibt es zu berichten? Eigentlich nichts!
Also starte ich doch lieber mit dem Freitags-Liedchen zurück in das Web 2.0
Heute mein Ohrwurm der letzten beiden Wochen. Keine Ahnung, woher es kam, aber plötzlich summte ich „The lights shine down the valley, the wind blows up the alley….“ vor mich hin. In meinem Kopf wurde es gesungen von Boyzone.
Ursprünglich stammt das Lied „Arms of Mary“ aus dem Jahr 1976, damals geschrieben und gesungen von Sutherland Brothers and Quiver. Seitdem gefühlte 100 x gecovert, unter anderem eben von Boyzone, aber auch von Smokie, The Everly Brothers oder Keith Urban.
Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, gibt es jetzt das Original und das Cover von Boyzone, auf alle anderen Cover habe ich dann aber verzichtet.
Kommt gut ins Wochenende!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Freitags-Liedchen 3

  1. Herba schreibt:

    Aaaaaah, ich liebe dieses Lied, vor allem die Boyzone-Version, weil man da so schön mitsingen kann 🙂
    Dir auch ein schönes WE!!!

    • Die Poe schreibt:

      Ich auch, allerdings bin ich von dem Video zu Key to my life gekommen und saß dann wieder kopfschüttelnd vorm PC und dachte mir:Wer hat den armen Jungs das angetan, solche Videos drehen zu müssen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s