Das Slamperium schlägt zurück

Ich mag Poetry Slams ganz gerne. Inzwischen werden ja auch Science-Slams immer beliebter. Wer jetzt gerade weder mit dem einen noch mit dem anderen Begriff etwas anfangen kann, für den zitiere ich kurz aus dem Duden: „Po|e|t|ry|slam auf einer Bühne vor Publikum [das gleichzeitig die Jury ist] ausgetragener Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer selbst verfasste Texte vortragen“
Auch Nerds können natürlich durchaus erfolgreich an solchen Slams teilnehmen und David Grasshoff vereint in dieser Anthologie eine Auswahl ihrer schönsten Texte.

Das Slamperium schlägt zurück: Eine Nerd-Slam-Anthologie

In 29 Texten erzählen nerdige Poetry-Slammer nerdige Geschichten und Anekdoten aus ihrem Nerdleben. Das macht Spaß! Ich konnte aber merken, dass die Nerdifizierung bei mir doch noch nicht so stark vorangeschritten ist. In jedem zweiten Beitrag musste ich Wörter recherchieren: Was ist Starcraft? Wer sind Bran Stark und Hodor? Oder was will man mir sagen mit:“Zangiefs jumping medium punch to crouching light kick…“?

Aber es kamen durchaus auch Fragen vor, die ich mir, als nicht ganz so nerdig, auch stelle, wie zum Beispiel:Wer stellt eigentlich Sudokus her? DAS hab ich mich auch schonmal gefragt!!! Nicht, dass ich es jetzt wirklich wüsste, aber immerhin fühle ich mich nicht mehr allein mit dieser Frage und das gibt mir gleich ein gutes Gefühl!

Stellvertretend für die vielen guten Beiträge gibt es jetzt hier noch einen Link zu David Grashoff: Das Nerdperium schlägt zurück bei youtube
Und hier gehts zur Seite zum Buch beim Verlag Lektora.

Das Slamperium schlägt zurück: Eine Nerd-Slam-Anthologie hrsg von David Grashoff
177 Seiten
Lektora
978-3-95461-017-4

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s