Zuckersüß und kunterbunt!

Frohes Neues und herzlich willkommen im Jahr 2015. Das Jahr, in dem uns Marty McFly besuchen wird. Wo ist mein Hoverboard?!? Wo ist meine Jacke, die sich selbst trocknet?! Wer jetzt nicht weiß, was ich meine, geht mal zu Buzzfeed oder holt sich die DVD Zurück in die Zukunft II. Aber jetzt erst mal weg von den Kinofilmen aus 1989 und hin zum Fernsehprogramm des neuen Jahres.
Denn morgen wird es bunt und zuckersüß im deutschen Free-TV! Sixx zeigt die erste Staffel Pushing Daisies! Leider wird die Serie morgens…eher mitten in der Nacht….um 5.10Uhr gezeigt. 5.10Uhr!!!! Wer macht denn sowas?!?!?! Und dabei hat Pushing Daisies wirklich einen besseren Sendeplatz verdient.

Ned kann tote Dinge wieder zum Leben erwecken. Das weiß er seitdem er ein Kind war und seine Mutter plötzlich tot umfiel. Er erweckte sie durch seine Berührung, allerdings starb dafür eine Minute später jemand anderes – ausgerechnet der Vater seiner Jugendliebe Chuck. Aber an diesem Tag musste Ned nicht nur lernen, dass der Tod sich trotzdem eine Seele holen wird, sondern auch, dass er Wiedererweckte nicht ein zweites Mal berühren darf, denn als seine Mutter ihm abends einen Kuss gab, starb sie erneut und endgültig. Jahre später arbeitet Ned als Bäcker und hilft dem Detektiv Emerson bei der Auflösung von Mordfällen. Doch eines Tages führt Emerson Ned ausgerechnet zur Leiche seiner Jugendliebe Chuck und Ned beschließt sie nicht ein zweites Mal zu berühren….

Und die ganze Serie ist bunt und zuckersüß und spannend und voll von ganz besonderen Charakteren! Denn natürlich ist auch Chuck immer noch in Ned verliebt, aber die beiden dürfen sich ja nicht berühren. Und die Mordfälle sind auch richtig schön verrückt! Es ist also eine Mischung zwischen Detektivgeschichte, Märchen, Fantasy und Liebesgeschichte und das alles in bunt, bunter, am buntesten! Schaut Euch den Trailer bei youtube an, da bekommt ihr einen kleinen Eindruck.Ich liebe es und bin froh, dass ich die beiden Staffeln auf DVD habe (dicken Knutscher an den Ferd, der sie mir mal geschenkt hat!) und es nicht morgens um 5.10Uhr (ich komm da gar nicht drüber weg!) anschauen muss! Witzige Dialoge, verrückte Charaktere, interessante Morde und eine bittersüße Liebesgeschichte! Was will man mehr? Hach, ich glaub ich hol gleich die DVDs hervor und lege sie ein! Eine Warnung muss ich allerdings noch aussprechen, wer jetzt auf ein Happy End hofft à la „Die beiden finden einen Weg sich doch zu berühren und glücklich zu werden“ der wird enttäuscht werden, denn die Serie hat kein wirkliches Ende! Da sie nach der 2.Staffel abgesetzt wurde, gibt es weder ein Happy- noch ein Unhappy-End.

Hauptdarsteller:
Ned – Lee Pace
Chuck – Anna Friel
Emerson – Chi McBride
Olive – Kristin Chenoweth
Chucks Tanten: Swoosie Kurtz & Ellen Greene

Also wer von Euch ab morgen unter der Woche um 5.10Uhr nichts besseres zu tun hat, sollte unbedingt sixx einschalten!!! Hab ich schon erwähnt wie bescheuert ich diesen Sendeplatz finde?!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Film & Fernsehen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Zuckersüß und kunterbunt!

  1. Herba schreibt:

    Danke für den Tipp, die Serie kenne ich nämlich noch nicht. Der Sendeplatz ist ja mehr als doof, wer denkt sich nur sowas aus? Aber zum Glück kenne ich ja scheinbar jemanden, der die DVDs zur Serie besitzt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s