Frankenstein (National Theatre London live) – Reloaded

Die liebe Herba und ich gehen ja in der Regel zusammen zu den NTlive Veranstaltungen und sie beschreibt hier wunderbar die Unterschiede zwischen den zwei Frankenstein-Versionen, die wir gesehen haben.

Unkraut vergeht nicht....oder doch?

An den letzten beiden Donnerstagen waren im Kino meines Vertrauens mal wieder NTlive-Vorstellungen angesetzt und ich war, wie meistens, vor Ort.

Gezeigt wurde das wohl beliebteste Stück aus der NTlive-Reihe und zwar Danny Boyle’s ‚Frankenstein‘ mit Jonny Lee Miller und Benedict Cumberbatch in den Hauptrollen.
Das Besondere an dieser Inszenierung aus dem Jahr 2011 ist, daß die beiden Hauptdarsteller regelmäßig ihre Rollen tauschten und mal als Frankenstein, mal als Creature auf der Bühne standen.

Die Version mit Miller

Ursprünglichen Post anzeigen 772 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Freizeitbeschäftigung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..