Süßes oder Saures!

Happy Halloween an alle, die es feiern! Ich persönlich war schon seit Jahren nicht mehr auf einer Halloween-Party, aber auch dieses Jahr muss der Ferd wenigstens halloweenige Filme mit mir schauen. Wir sind uns nur noch nicht ganz einig welche…Dazu gibt es weder etwas süßes, noch etwas saures, sondern etwas herzhaftes. Cracker in Gespenstform….also sollen sie sein. Seht selbst, so wirklich nach Gespenstern sieht dieser Plätzchenausstecher dann doch nicht aus.

ghostcrackerWobei – mit viel Phantasie erkenne ich in den dickeren Plätzchen Slimer aus den Ghostbusters. Ihr auch? Vielleicht sollten wir Ghostbusters schauen! Habt ihr schon mitbekommen, dass es keine weitere Verfilmung von Ghostbusters mit der alten Besetzung geben wird? Stattdessen werden wir weibliche Ghostbusters zu sehen bekommen. Schaut hier mal bei Entertainment Weekly, da gibt es ein Interview mit Paul Feig. Kein Bill Murray?!?! Ich weiß noch nicht, wie ich das finde….geht das überhaupt?
Achso, das Rezept habe ich übrigens aus der Glücksbäckerei und ich habe die Gespenster mit Mohn und mit Basilikum bestreut.

Letztes Jahr kurz vor Halloween habe ich Euch gefragt, welche Grusel-Familie ihr lieber mögt: The Munsters oder Addams Family. Ich könnte Euch ja auch mal endlich mitteilen, wie das ausgegangen ist: Ihr mögt die Munsters lieber. Allerdings war die Beteiligung bei der Umfrage nicht sonderlich hoch. Falls ihr das Ergebnis also nochmal rumreissen möchtet, können alle neuen Leser gerne hier abstimmen.

Wie ist es bei Euch? Mögt ihr Halloween? Dekoriert ihr? Feiert ihr? So oder so, ich wünsche Euch ein schönes (schauriges) Wochenende! Und für alle, die ein Halloween-Wochenende vor sich haben, hier noch zur Einstimmung ein kleines Filmchen von den Peanuts bei youtube

 

Dieser Beitrag wurde unter Blabla, Rezept abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Süßes oder Saures!

  1. Servetus schreibt:

    Die Sekretärinnen kamen heute zur Arbeit als PiratInnen verkleidet …

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.