Eileen-Sharona-Aniiiita

Ist Euch auch schonmal aufgefallen, wieviele Lieder es gibt, die einen Frauennamen im Songtext haben? Denkt kurz nach…Euch sind bestimmt jede Menge eingefallen….das Phänomen kennen übrigens auch die Macher von Family Guy, wie ihr in diesem Ausschnitt bei youtube sehen könnt.
Und jetzt denkt mal an Lieder mit Männernamen…da ist es irgendwie nicht ganz so einfach, oder?! Ich habe nach längerem Nachdenken dann festgestellt, dass Johnny und Joe wohl beliebte besungene Namen sind, aber nicht von Frauen. Bei den Männernamen geht es meist nicht um ein Liebeslied im Gegensatz zu den Frauennamen-Liedern.

Woran liegt das jetzt? Schreiben Männer Texte und erwähnen dabei den Namen der Frau, um sich den Namen merken zu können? Besingen Frauen nicht den einen Mann, um das Lied häufiger anwenden zu können? Ist es doch einfach so, dass Männer romantischer sind als Frauen? Oder kenn ich nur einfach generell weniger Lieder, die von Frauen gesungen werden und es gäbe noch jede Menge Lieder, die von Tom, Dick und Harry handeln.

Aber widmen wir uns heute erstmal den besungenen Frauen: Mandy, Amanda, Angie, Jessie, Maria….da gibt es wirklich eine große Auswahl. Eine kleine folgt jetzt hier

Emanuela von Fettes Brot bei tape.tv
Josephine von Reamonn bei youtube
Roxanne von the Police bei tape.tv
Aurelie von Wir sind Helden bei tape.tv
Dirty Diana von Michael Jackson bei tape.tv
Janie’s got a gun von Aerosmith bei tape.tv
Gloria von Mando Diao bei tape.tv
Tell Laura I love her von Ray Peterson bei youtube
Dörte von Rainald Grebe bei youtube
Mary marry me (live) von The BossHoss bei youtube
When Susannah cries von Espen Lind bei myvideo
Patricia the Stripper von The Wombats bei youtube
Layla von Eric Clapton bei tape.tv
Hey there Delilah von Plain White Ts bei tape.tv

Und wie ihr seht, wird den besungenen Frauen auch nicht immer nur ein Liebeslied erdichtet, aber irgendwie schon den meisten, gerne auch die klischeehafte Erzählung vom Mann, der sich in eine Frau aus dem „Bespaßungs-Milieu“ verliebt. Und mir fallen noch viel mehr Lieder ein: Elke, Give me hope Joanna, Julia says, Alice-who the f*** is Alice, Rosanna, Help me Rhonda, Jane became insane….Bestimmt überwiegen am Ende die Herzschmerz-Schmuselieder, aber die Frage bleibt, warum? Liegt es wie vorher schonmal angedacht an den Männern, die sich so den Namen der derzeitigen Liebsten merken oder manipulieren die damit einfach nur die Frauen? Weil die besungenen Frauen sich dann so gebauchpinselt fühlen, dass sie natürlich zu dem Mann zurückgehen oder sich doch nicht trennen oder was auch immer der Mann mit dem Lied erreichen will. Welches Frauennamen-Lied ist Euer liebstes oder gibt es ein Lied mit Eurem Namen, das Ihr wirklich furchtbar findet? Und welchen Ohrwurm habt Ihr jetzt?

 

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Eileen-Sharona-Aniiiita

  1. Herba schreibt:

    Jemand hat ein Lied über ne Dörte gesungen??? *Roflmao*
    Ich liebe Julia von Chris Rea, Josephine von ihm mag ich dagegen gar nicht und der Klassiker, den man auch nach dem 5 Äppler noch mitgröhlen kann ist für mich Aaaaniiiitaaaa.
    Jessie von Joshua Jackson mochte ich mal sehr gerne, aber das nervte irgendwann und Mandy kann ich auch nicht immer und in jeder Fassung hören…
    Mmmmh, was gibts noch, außer denen, die Du schon genannt hast? Bettina von Fettes Brot (ganz furchtbar), Judy in disguise (so cool!), Proud Mary (Kult!), Grace Kelly (auch ganz nett), Jeanny von Falco (auch Kult, wenn auch nicht ganz so mein Geschmack), Maria Maria vom Gitarrengott Santana, Valerie von Amy Winehouse (ich liebe diesen SOng!), Oh Carolina von Shaggy (es leben die 90iger)…hach ich glaub ich könnte noch ganz lange so weitermachen… 🙂

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.