Kuschelknister

Im Juli haben zwei sehr liebe Menschen ein Baby bekommen und deswegen drehte sich die August-Bastelei um das Baby! Während meine Mutter eifrig strickte, wollte ich mich an die Nähmaschine wagen. Aber bloß nicht allein!!! Also hatte ich Hilfe vom Mamale, ganz viel Hilfe!!!! Es sollte ein Knistertuch werden:

Knisterkissen1also kramte ich zwei kleine Handtücher, Aufbügel- bzw Nähbilder, verschiedene Bänder und (hier nicht im Bild) einen Bratschlauch hervor. Bratschlauch? Jep! Total praktisch! Denn dann kann das Knisterkissen auch ruhig gewaschen werden und knistert weiterhin!

Also erstmal die Handtücher auf die gewünschte Größe zugeschnitten und mit den Bügelbildern versehen. Die Bänder in die passende Größe gebracht und diese dann an einem der Handtücher befestigt und dann festgenäht. Bitte so wie im Bild und nicht wie ich erst in die andere Richtung….was dann nicht mehr klappen kann, wenn man das ganze Konstrukt wendet, weil man das ja alles auf links zusammennäht….

Knisterkissen2 Knisterkissen3

Danach beide Handtücher und den Bratschlauch zusammenstecken und zunähen. Knisterkissen4

Klingt so einfach….wenn man es kann….ich bin im nähen nicht so gut, deswegen war das Schwerstarbeit. 🙂 Ich hoffe Mutter, Vater und Kind freuen sich und nochmals vielen Dank ans Mamale fürs Helfen!

Knisterkissen5 Knisterkissen6

Dieser Beitrag wurde unter Bastelei abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Kuschelknister

  1. myk schreibt:

    soooo toll das tuch. der hofstaat kümmert sich unentwegt 24/7 um den milchkäfer, damit die tollen stricksachen, die mit soviel liebe, geduld u gelassenen nerven gemacht wurden, im herbst/winter passen. bin schon richtig aufgeregt. dann kann sich der zwärsch auch selbst knistern 🙂
    wir sind euch von ganzem Herzen sooooooo dankbar. für alles… aber vor allem dafür, das es euch gibt :-***

  2. Herba schreibt:

    Cool, da freut sich der Zwerg und ich weiß nun auch ganz genau wie das geht 😀
    Und durch die Schafe und den (Breitmaul)Frosch muss man kein Hellseher sein, um zu wissen, für wen geknistert wird :mrgreen:

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.