Ein Minion und ein Häschen auf Reisen

Und zwar in HAMBURG!!!!
Hamburg, meine Perle oder Hamburg-das Tor zur Welt. Wie auch immer man Hamburg nennt, es ist einfach eine schöne Stadt. Laut meinem Reiseführer ist Hamburg 755 km² groß und hatte 2009 1,77 Millionen Einwohner, hat den größten deutschen Seehafen und stellt, wie ich bei einer Stadtführung lernen durfte, gerne auch mal kleine Tankstellen unter Denkmalschutz, weil sie beim großen Brand und in den Kriegen viele Gebäude verloren haben und nicht so viel schützenswertes haben.
Nachdem der Ferd und ich (und die anderen beiden) angekommen waren, ging es erstmal zu den Landungsbrücken ein Fischbrötchen essen. Kulinarisch haben wir das Touristenprogramm nämlich auch durchgezogen, ausser Fischbrötchen, gab es auch Fisch bei Daniel Wischer, Grünkohl und die leckeren Franzbrötchen.
Das Sightseeing-Programm bestand aus Hafen, der gerade am entstehenden Hafencity, Speicherstadt…schaut es Euch einfach auf den Bildern an….

Was man auf den Bildern nicht sieht, der Ferd und ich waren auch in der o2-World bei der letzten Party des Jahres von Fettes Brot!!! Ahhhhhhhhhhhhh!!! SO SUPER!!!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Freizeitbeschäftigung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Ein Minion und ein Häschen auf Reisen

  1. Servetus schreibt:

    I adore Hamburg. Fürs nächste mal, obwohl mot so much for kids: Museum der Angewandte Künste. Auch: Labskaus im Old Commercial Room.

  2. YK schreibt:

    ich fand das miwula auch sehr spannend. was es da alles zu entdecken gibt…herrlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s