Hessisch ist eine schöne Sprache

Die meisten kennen wahrscheinlich die Asterix und Obelix Bände in Mundart und jetzt gibt es auch einen Tim und Struppi Band auf hessisch! Juchuuuuuuu! Musste ich SOFORT haben als ich das gelesen hatte und habe den Ferd losgeschickt in den Comic-Laden seines Vertrauens, um mir „Tim un die Picaros“ zu kaufen! 

Es Maggitsche wird von Dikatator Hannebambel und dem sei Bullewätz entführt und des Putsches beschuldigt. Tim, Haddock und Professor Bienlein reisen ihr nach und machen gemeinsame Sache mit den Messersteschern um es Maggitsche zu retten.

„SchrubbelDieWutz“ Das ist Haddocks Lieblingsfluch. Zeigt das nicht schon, dass gerade seine Figur perfekt dafür geeignet ist hessisch zu sprechen, statt hochdeutsch? Angreichert wird die Geschichte dann noch mit Namen und lokalen Gegebenheiten der Frankfurter Region. Hach, scheee wars! Am Anfang habe ich es mir noch selbst laut vorgelesen, weil ich sonst nicht ganz verstanden hätte, was da steht, aber irgendwann war ich drin. Der Ferd konnte meine Begeisterung nicht ganz so verstehen. Der hört und spricht halt lieber plattdeutsch. Was ja auch schön ist, aber hessisch ist nunmal eine Sprache die ganz tief aus Herz und Magen kommt. Ich habe immer noch Schwierigkeiten für manche hessische Worte die perfekte hochdeutsche Übersetzung zu finden. Im hessischen gibt es einfach manchmal Wörter, die einen Zustand genau beschreiben, während man dafür in hochdeutsch einen ganzen Satz braucht. Ich kann Euch den Comic wirklich nur empfehlen. Schaut auch hiermal bei youtube, da gibt es einen kleinen Beitrag zum Comic vom hr.

Die Seite des hessischen Übersetzes Jürgen Leber
Liste beim Egmont-Verlag aller Asterix und Obelix Bände in Mundart
Die Tim und Struppi-Seite des Carlsen Verlags

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Hessisch ist eine schöne Sprache

  1. Herba schreibt:

    Hihihi, ich liebe unsren Dialekt auch und finde es sehr schade, dass immer mehr davon verloren geht!

  2. Servetus schreibt:

    Alles, was ich weiß: alle Hesse sind verbresche un sie klaue Aschebesche 🙂

    (gelernt von niedersächsischen Freunden)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s