Ostern hab ich mit dem Doctor verbracht

Und zwar der 2. Staffel von Dr. Who. Wie ich hier schonmal erwähnt habe, liebe ich Dr Who, obwohl ich sonst nichts mit Science-Fiction anfangen kann. Die 2. Staffel hat meine Liebe nur noch verstärkt. Jetzt an den vier freien Tagen zu Ostern konnten der Ferd und ich die 2.Staffel dann mal durchgucken. Was hab ich wieder gelacht. Wenn auch ihr kein Fan von Science-Fiction seid, gebt Dr Who trotzdem eine Chance. In dieser Staffel haben wir die Cybermen kennengelernt und eine frühere Gefährtin von Dr. Who kennengelernt. Der Doctor und Rose sind Queen Victoria begegnet. Rose Freund Micky hat sich dazu entschieden lieber in einer Parallelwelt zu leben und wir waren dabei als Madame Pompadu sich in den Doctor verliebte. Hach, das ist wirklich eine lustige, vielseitige und einfach nur schöne Serie.

Als wir mit dem Doctor fertig waren, haben wir den Rest von Tim und Struppi geguckt, den wir damals nicht fertig bekommen hatten.

Ausserdem lief an den Feiertagen Rapunzel:Frisch verföhnt. Toller Film!!! Ich würde ja schreiben weltklasse, wenn die nicht andauernd so furchtbar gesungen hätten! Die Geschichte ansich kennt ja jeder, auch wenn Disney hier und da ein paar Feinheiten geändert hat. Alles in allem war das ein wirklich schöner Film, bei dem es viel zu lachen gab. So gut hatte ich ihn mir gar nicht erhofft!

Nachher

Nachher

Vorher

Vorher

Und wer sich jetzt fragt, ob ich wirklich so nett war und dem Ferd Bananen-Schoko-Muffins gebacken habe…sieht hier die Antwort 🙂

Was haben wir sonst noch gemacht an den vier freien Tagen?! Ich habe den Ferd gezwungen mir jeden Tag was zu essen zu kochen…und er hat mich jeden Tag gezwungen ihm zu helfen. Wir waren bei einem Flohmarkt und haben neue Hörspielkassetten gekauft. Und dann habe ich hundert Sachen angefangen, aber zu nichts richtig Lust gehabt und deswegen auch nichts fertig gemacht. Und wie war Ostern so bei Euch?

Dieser Beitrag wurde unter Film & Fernsehen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Ostern hab ich mit dem Doctor verbracht

  1. Herba schreibt:

    Klingt gut und die Muffins sehen lecker aus!

    Ich habe Ostern mit 8 Zwergen und einem Zauberer verbracht, der auch mal ein Doctor war (der siebte?)

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.