Hey big spender…

„I’m the bravest individual, I have ever met“ singe ich seit gestern vor mich hin, denn ich war gestern mit meiner Mutter im English Theatre in „Sweet charity“.

Obwohl sie seit Jahren im Fandango für Geld mit fremden Männern tanzt, glaubt Charity an die große Liebe. Als sie eines Tages Oscar kennenlernt, scheint es fast so, als habe sie nun wirklich den Mann ihres Lebens getroffen. Sie verschweigt ihm aber zunächst, was sie beruflich macht. Als sie es ihm doch endlich beichtet, macht er ihr trotz allem einen Heiratsantrag. Überglücklich kündigt Charity im Fandago, doch dann lässt Oscar sie sitzen. Alles endet damit, dass Charity sich nicht mehr dazu durchringen kann zurück ins Fandago zu gehen, aber wohlgemut in die Zukunft blickt. Zusammengefasst also eine Geschichte über eine rundum positiv denkende Frau, die immer wieder auf die Schnauze fliegt, sich aber nicht entmutigen lässt. Und das alles untermalt mit wunderschöner Musik von Cy Coleman.

Die Umsetzung in Frankfurt war toll! Tolle Stimmen, tolle Tanzeinlagen und jede Menge Humor. Selten habe ich bei einer Musical- oder Theateraufführung so ausgelassenes Gelächter gehört. Das Bühnenbild war auch richtig gut gemacht und die Kostüme waren ein bißchen verrückt, aber es sah immer toll aus auf der Bühne. Rundum ein gelungener Abend. Ich mag auch einfach das English Theatre an sich. Da gibt es nur 12 Sitzreihen und dann noch einen Balkon und deswegen wirkt alles auch gleich so gemütlich. That was a really wonderful evening! Wer Musicals mag und die Chance hat, sollte schnell noch bis zum 17.02. reingehen. Ich kann es wirklich nur empfehlen.

Der Ferd ist allerdings grad ein bißchen genervt, weil ich schon wieder vor mich hinsinge und das ja nun so gar nicht seine Musik ist. Hab inzwischen mein eigenes Medley entwickelt:“I’m the bravest individual, I have ever meeeeeeeeeet, hey big spender, spend a little tiiiiiiime with me bumbedumbedum“

Dieser Beitrag wurde unter Freizeitbeschäftigung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Hey big spender…

  1. Cat Crawfield schreibt:

    Ferd sollte sich mal mit meinem Nerd zusammen tun…. seit wir im Theater waren drehe ich total am Rad! xD

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.