Der Ferd, die Farbe und der Applecrumble

Da ich kränklich und mimimi bin, schreib ich diese Woche mal zwei Posts. Damit erarbeite ich mir ja auch einen gewissen Puffer, denn wenn ich es dann doch mal in einer Woche nicht schaffe, sind es vielleicht trotzdem 52 posts.

Am letzten Wochenende wollte ich im Flur streichen. Samstags lief noch alles gut, aber am Sonntag habe ich leider nicht darauf geachtet, dass die Rolle noch zu nass ist und dann lief mir die Farbe am Tape vorbei. Buhuhuhuuuuuuu. Und dabei muss ich so gejammert haben, dass der einzige Kommentar vom Ferd war:“Ich mach Dir einen Applecrumble.“ Und natürlich hab ich weiter rumgejammert:“Wie soll das denn helfen? Die Flecken sollen da weg. Mimimi…..“ Warum muss der auch immer bei allem so ruhig bleiben? Das sah ganz furchtbar aus! Und neiiiiiin, ich übertreibe nicht…na ja, vielleicht ein bißchen….aber nur ein kleines bißchen…

Aber es hat geholfen. Allein der Geruch von Frischgebackenem macht ja schon gute Laune. Geht Euch das auch so? Und zum Applecrumble dazu wurde auch wieder das Weihnachtsgeschenk einer der weltbesten Freundinnen, die man haben kann, ausgepackt.

img_0911a

Und nach Applecrumble und Espresso ging es mir schon viel besser. Jetzt habe ich den Tipp bekommen, ich soll die Farbe mal mit einem Schmutzradierer bearbeiten. Mal schauen, ob das klappt. In einem anderen Post gibt es dann Neuigkeiten von der Flurverschönerung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blabla abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Der Ferd, die Farbe und der Applecrumble

  1. Herba schreibt:

    Arme, kranke Pö! Ich wünsch Dir GUTE BESSERUNG!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s